Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: armenien.am. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iminhokis

Genocide must be recognized!

  • »iminhokis« ist weiblich

Beiträge: 6 333

Nationalität: Armenier

Wohnort: Dubai

Beruf: Finance

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Februar 2004, 01:26

Surp Vartan

Heute ist Surp Vartan.
Kannn jemand über die Geschichte Vartans erzählen`?

2

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:28

der kampf bei avarajr, " vartananz"

als mitte des V. jahrhunderts der schah von persien allen seinen untertanen den madaismus ( sradaschd) aufzwingen wollte, riefen die armenier zum widerstand auf.
im jahr 451 stand die armenische armee auf der ebene von avarajr unter der führung des adeligen vartan mamigonian der ihr mehrfach überlegenen persischen armee gegenüber. die schlacht ging verloren, vartan mamigonian fiel zusammen mit weiteren generälen. doch der widerstand ging weiter, bis 485 die perser den armeniern die freiheit des glaubens, des gewissens und der kultur gewähren mussten. der kampf um die nationale identität verschmolzen mit dem christlichen glauben war gewonnen.

3

Donnerstag, 19. Februar 2004, 15:15

RE: der kampf bei avarajr, " vartananz"

@ iminhokis
siehe mein Avatar (Vartan Mamikonian). Bin in Yerevan in der Kirche Surp Zoravar (heiliger Heerführer, benannt nach Vartan Mamikonian) getauft worden. Aber das ist trotzdem nicht korrekt Menschen heilig zu sprechen und Sie anzubeten.

Werbung

unregistriert

Werbung

Deine Werbung hier? Schreib uns!

Maria-Magdalena

Maria-Magdalena

  • »Maria-Magdalena« ist weiblich

Beiträge: 273

Wohnort: Wien

Beruf: Träumerin

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Februar 2004, 15:42

RE: der kampf bei avarajr, " vartananz"

anbeten darf man prinzipiell nur Gott.
Heilige sollen nicht angebetet werden, korrekt, aber verdient haben sie es "gefeiert" zu werden